2

The Irate Gamer - eine AVGN Kopie?

Geschrieben von Arno am Samstag, 16. Januar 2010 in Allgemeines

James Rolfes AVGN sollte mittlerweile jedem Deutschen Retrogamer ein begriff sein, schließlich gibt es sogar schon eine deutsche Wiki.


Noch recht unbekannt dagegen ist Chris Bores mit seiner Youtube Serie "The Irate Gamer".


Er reviewt ebenfalls alte Games, und verwendet dabei ähnliche Stilmittel wie AVGN.


So ist er sehr cholerisch, bekommt besuch von den Videospiel Charakteren und benutzt zum Teil die gleichen kitschigen Effekte, wie AVGN


Chris Bores













Seine Videos sind meist kürzer, und kommen auch nicht so häufig wie die AVGN Videos.


Die Qualität der Videos ist nicht so gleichmäßig, wie beim Original.


Dafür hat der Irate Gamer etwas was AVGN bislang fehlte:


Reviews von E.T für Atari und R.O.B, dem NES Roboter.


Diese brauchen sich auch nicht vor den AVGN Videos zu verstecken.


Ebenfalls bietet Chris Bores reviews von aktuelleren Spielen unter dem Titel


The Irate Gamer Neo. Diese sind aber meist noch kürzer als die normalen reviews und


qualitativ noch schlechter.  


Bei all der Ähnlichkeit zu AVGN bleiben die Hater natürlich nicht aus.


So gibt es Gruppen, die fordern Chris Bores von Youtube zu verbannen.




Erstaunlich ist auch das der Irate Gamer trotz seiner geringen verbreitung


bereits einen Merchandise Shop besitzt, wo man T-Shirts und die 1. DVD kaufen kann.






0 Trackbacks

Keine Trackbacks

2 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
Thomas
09.05.2010 17:51

Ich finde, dass The Irate Gamer besser ist als AVGN. Ich habe ihn zuerst gesehen, und dann gehört, dass er es von AVGN klaut. Also hab ich ihn auch angesehen, und ich muss sagen: The Irate Gamer ist besser! Ich meine, wer will einen Typ sehen, der ein Geschäft auf einem Spiel erledigt, bei dem man ganz nah suf die Sch***e zoomt? ich nicht! (Antwort)

 
Anonym
22.11.2010 18:55

Thomas,

du sagtest, dass du den Irate Gamer zu ERST gesehen hast.

Daher gehe ich davon aus, das du
1.) nicht lang in dieser Retro-Szene bist und
2.) schon voreingenommen bist, obwohl die Videos vom AVGN schon eher draußen waren und du nicht von Anfang an bei solchen Kritiken dabei warst.

3.) Ähneln die Kommentare des Irate Gamers sehr stark denen vom AVGN, siehe Back To The Future und außerdem sind die Kommentare des Irate Gamers richtig richtig lahm (wer kein Englisch kann, der hat pech gehabt [nur weil man ein paar englische Wörter übersetzen kann, heißt das noch nicht, dass das übersetzte einen guten Ausdruck bringt. Der AVGN benutzt dabei sehr gute Metaphern, 1+ ]).

4.) Wenn das scheiß Spiele sind, mit denen ich schon seit der Kindheit aufgewachsen bin, die ich noch nie durchspielen konnte, weil sie zu hart und zu fehlerhaft sind und einen seine ganze Jugend versaut haben, weil man zum einen sowieso nicht immer neue Spiele bekam und immernoch den Zwang verspürt das Spiel durchzuspielen (obwohl es eigentlich sinnlos ist), würde ich auch nen Batzen Kot dranschmieren.
(Das zocken ist hierbei ein Hobby, was ich beim Irate Gamer eher als Zwang und sehr sehr steif ausgearbeitet sehe, was man auch an der "Kürze" seiner Videos erkennt)

Es gibt noch sovieles was man dazu sagen kann, aber eins ist sicher, der Irate Gamer ist ... .

Und du auch. (Antwort)

 

Antwort


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Copyright © 2017 Retroverse Blog Theme based on Laptop Geek. Impressum